Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

Neulingen

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
OpenStreetMap
Karte anzeigen
Wappen Neulingen.png
Neulingen
Kreis: Enzkreis
Koordinaten: 48° 97′ N, 8° 70′ O
Höhe: 325 m ü. NN
Fläche: 23,38 km²
Einwohner: 6.531 Stand: 30.06.2010
Bevölkerungsdichte: 284 Einwohner/km²
Postleitzahl: 75245
Vorwahl: 07237
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Schloßstraße 2
75245 Neulingen
Webpräsenz: www.neulingen.de
Bürgermeister: Michael Schmidt
Lage von Neulingen im Enzkreis
Neulingen im Enzkreis.png

Die Gemeinde Neulingen im Enzkreis wurde 1974 im Zuge der Gemeindereform aus den Gemeinden Bauschlott, Göbrichen und Nußbaum gebildet. Sie hat 6.531 Einwohner (Stand 30.06.2010). Davon leben in Bauschlott 3.149 Personen, in Göbrichen 2.106 Personen und in Nußbaum 1.276 Personen. (Stand 2010)

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Alle drei Ortsteile liegen auf der Bauschlotter Platte, einer wasserarmen Karsthochfläche, und haben eine Gesamtfläche von 2.338 ha.

Die Wüstung Neidlingen liegt auch auf Neulinger Gebiet.

Namensentstehung

Schon die Römer siedelten auf der Bauschlotter Platte. Funde beim Diebsbrunnen (Nördlich von Bauschlott) und an der Sandhecke bei Nußbaum können dies belegen.

Der neue Gemeindenamen wurde in Anlehnung an das alte Nidelingen (auch Nitlingen, Neidlingen, Neutlingen) gewählt. Diese Siedlung lag auf Göbricher Gemarkung, nahe dem heutigen Naturschutzgebiet Neulinger Dolinen südlich von Göbrichen. Bereits seit dem Jahre 1270 gilt sie als völlig zerstört.

Politik

Bürgermeister

Bürgermeister der Gemeinde Neulingen ist seit 2006 Michael Schmidt, stellvertretender Bürgermeister ist Heinrich Furrer.

Gemeinderat

Gemeinderat der Gemeinde Neulingen, Stand 2019
Freie Wähler 53,3 % Oliver Bee, Heinrich Furrer, Karin Hajeck, Stefan Weihing, Sead Karic, Jochen Marquardt, Rebecca Schütz, Jannik Welker, Martin Schickle
CDU 24,6 % Rainer Prokosch, Joachim Fuchs, Matthias Bach, Martina Flößer
SPD 22,7 % Reiner Roth, Thomas Seidel, Christoph Straub, Lothar Vollmar

Jetzige und ehemalige Gemeinderatsmitglieder A-Z: siehe Kategorie:Gemeinderat (Neulingen) mit aktuell 15 Einträgen.

Partnerschaft

Neulingen unterhält seit 1990 eine Gemeindepartnerschaft mit Rubiera in der Reggio Emilia in Italien.

Bildung

Wirtschaft

Bestehende Unternehmen

Ehemalige Unternehmen

Gewerbegebiete

Sehenswürdigkeiten

Vereine

Persönlichkeiten

Automatisch generierte Listen
aus semantischen Verknüpfungen
in den jeweiligen Personenartikeln.
Siehe auch Kategorie:Person (Neulingen) (45 Einträge)

Tätig in Neulingen

Ehrenbürger von Neulingen

Geboren in Neulingen

  • kein Eintrag gefunden

Gestorben in Neulingen

  • kein Eintrag gefunden

Straßen

[bearbeiten]

Abetzstraße, Am Anger, Am Dielgarten, Am Göbricher Pfad, Am Rain, Am Sickenbrünnle, Am Wolfsbaum, Amselweg, Annette-von-Droste-Hülshoff-Weg, Auweg, Auwegsiedlung
Bauschlotter Straße, Bei den Dolinen, Bergstraße, Birkenstraße, Brettener Straße, Brettener Weg, Brunnenstraße
Dürrner Straße
Eduard-Mörike-Ring, Eichelbergstraße, Erich-Kästner-Straße, Erich-Kästner-Weg, Erlenstraße
Fasanenstraße, Fliederweg, Friedenstraße, Friedrich-Hölderlin-Weg, Friedrich-Schiller-Weg
Gartenstraße, Geisberg, Göbricher Straße, Grabenstraße, Grünstraße
Habichtweg, Hauptstraße, Herdweg, Herrmann-Hesse-Weg, Hinter dem Dielgarten, Hinter den Gärten, Hochwaldstraße, Hohlstraße, Hübschstraße, Hubweg, Hügelstraße
Im Hösel, Im Schlettich, Im Schönblick
Kanalstraße, Kelterstraße, Kirchstraße, Kronenstraße
Lärchenstraße, Lindenstraße, Ludwig-Uhland-Straße
Maulbronner Weg, Mühlenweg
Nußbaumer Straße
Obere Klinge, Oberer Strietweg, Ölbronner Straße, Ötisheimer Straße
Panoramastraße, Pfarrstraße, Pforzheimer Straße, Promilleweg
Rathausstraße, Rhenastraße, Ricarda-Huch-Weg, Römerstraße, Rosenstraße, Rotstraße, Ruiter Straße, Ruiter Weg
Schlettichstraße, Schulstraße, Schützenstraße, Starenweg, Steiner Straße, Strietweg, Strombergstraße, Südweg
Thomas-Mann-Weg
Wachtelstraße, Waldblickstraße, Wallsteinstraße, Weiherstraße, Weinbrennerstraße, Wiesenstraße, Wittumstraße
Zehntstraße

Adresse

Das Rathaus ist im KOMM-IN, dem Dienstleistungs- und Verwaltungszentrum der Gemeinde Neulingen.

KOMM-IN
Schloßstraße 2
75245 Neulingen
Telefon: (0 72 37) 4 28 - 44
Telefax: (0 72 37) 4 28 - 45
E-Mail: infoAt sign.svgneulingen.de

Öffnungszeiten:

Weblinks



Städte und Gemeinden (inklusive Stadtteile, Teilorte und Orte) im Enzkreis

Birkenfeld, Eisingen, Engelsbrand, Friolzheim, Heimsheim, Illingen, Ispringen, Kämpfelbach, Keltern, Kieselbronn, Knittlingen, Königsbach-Stein, Maulbronn, Mönsheim, Mühlacker, Neuenbürg, Neuhausen, Neulingen, Niefern-Öschelbronn, Ölbronn-Dürrn, Ötisheim, Remchingen, Sternenfels, Straubenhardt, Tiefenbronn, Wiernsheim, Wimsheim und Wurmberg bilden den Enzkreis.


Die Orte Bauschlott, Göbrichen und Nußbaum bilden die Gemeinde Neulingen.

Portal Städte und Gemeinden      Wappen Stadt Pforzheim.jpg Stadt Pforzheim      Wappen Enzkreis2.png Enzkreis      Wappen Landkreis Calw.png Landkreis Calw      Wappen Vaihingen an der Enz.png Stadt Vaihingen an der Enz
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge